Natur

Hecken sind wichtige Elemente in der Landschaft. Sie bieten den Tieren Schutz und einen Rückzugsort, und ermöglichen ihnen eine sichere Überquerung von einem Lebensraum zum nächsten. Des Weiteren schützen sie den Boden vor Erosion, die Kulturen vor Wind, Frost und Sonne, und gewähren dem Vieh Schutz vor der Hitze und Nässe.

Um die Akzeptanz der Hecken in der Landwirtschaft zu erhöhen, ist eine Heckenpflege nötig. Zusammen mit dem Umweltministerium haben wir eine nationale Datenbank aufgebaut, in der alle Hecken erfasst wurden. So haben wir die Möglichkeit einen Pflegeplan für die Hecken in der Flur, aber auch für die entlang von Feldwegen aufzustellen. Dies ermöglicht es, die Hecken nach naturschutzfachlichen Kriterien zu schneiden. 

Wir arbeiten an einem uniformen Modell um den Gemeinden und den Landwirten eine adäquate Heckenpflege in unseren Mitgliedsgemeinden anbieten zu können.