Die Gemeinden Schüttringen, Niederanven, Contern und Sandweiler haben ein Klimaanpassungskonzept in Auftrag gegeben. Darin werden unterschiedliche Handlungsfelder wie zum Beispiel Bauen und Wohnen, menschliche Gesundheit, die Land- und Fortwirtschaft hinsichtlich der Betroffenheit vom Klimawandel analysiert und die möglichen Folgen ermittelt. Auf Grundlage dieser Untersuchungen möchten wir gerne mit Ihnen Maßnahmen diskutieren, mit denen wir als Gemeinde und Sie als Bürgerinnen und Bürger den Folgen begegnen können. 

Den Zugang zur Onlinekonferenz erhalten Sie nach Anmeldung bis zum 8. Juli unter secretariat@​sias.​lu oder über folgenden Link : Zoom