Bei einem Abendspaziergang durch das idyllische Dörfchen Roodt-Syre schauen wir uns verschiedene Möglichkeiten zur Förderung von Bestäuber-Insekten im urbanen Raum an, und lernen, wie wir Nahrungsangebot und Lebensraum für Bestäuber in unserem eigenen Garten verbessern können. Begleitet werden wir von Gärtner der Gemeinde Betzdorf, der uns mehr zu den verschiedenen Staudenbeeten, Blumenwiesen, Gebäudebegrünungen und naturnahen Parkflächen erzählt.

Anmeldung bis 14.05.2021 unter t.​dallarmellina@​sias.​lu oder 34 94 10 32.